Über uns

Flamme ist ein mittelständisches Unternehmen mit Firmensitz in Fulda. Seit der Gründung vor über 120 Jahren befassen wir uns mit allen Aspekten des Sägens.

Für unsere Kunden vertreiben wir innovative und bewährte Produkte im Bereich Metallsägebänder, Maschinen-, Hand-, Stich- und Kreissägeblätter. Als weltweit operierendes Unternehmen steht der Servicegedanke an erster Stelle. Unser Ziel ist es die optimale Produktlösung für Ihre individuellen Anforderungen des Sägeprozesses zu identifizieren und zu liefern.

Hierbei stehen Ihnen die qualifizierten Mitarbeiter in unserem Servicezentrum beratend zur Seite. Auch in Zukunft werden wir uns in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden darauf konzentrieren, Produkte und Serviceleistungen den sich wechselnden Erfordernissen anzupassen, um optimale betriebswirtschaftliche und funktionale Lösungen für den Sägeprozess anbieten zu können.

Historie

1889

Unternehmensgründung der Theodor FLAMME Maschinen- und Werkzeug Industrie. Fertigung von Hand- und Maschinensägen. Vertrieb von Kreissägen, Sägebögen, Segmentsägeblättern und Kaltsägemaschinen. Verwaltung in der Sturmiusstraße und Produktion in der Lindenstraße in Fulda.

1958/59

Umzug der Produktion „Am Schützenhaus“ in Fulda. Ausbau der Produktion von Metallkreissägen.

1973

75-jähriges Jubiläum. Große Betriebs- und Firmengründungsfeier mit über 50 Mitarbeitern im Kolpinghaus in Fulda.

1979

Umzug der Verwaltung in die Lindenstraße, Vorderhaus der Produktion „Am Schützenhaus“ in Fulda.

1981

Standortwechsel des Unternehmens in die Weserstraße in Fulda. Erweiterung der Produktion um Segmentsägeblätter

1983

Teilung der Handelssparte und der Produktion aufgrund Generationswechsels in der Unternehmensführung. Grünung des Handelsunternehmens FLAMME Sägen und Werkzeug GmbH in der Weichselstraße in Fulda. Ausbau des internationalen Vertriebes.

1998

100-jähriges Firmenjubiläum.

2002

Anschluss der FLAMME Sägen und Werkzeug GmbH an die WIKUS Unternehmensgruppe.

2006

Eintritt ins digitale Zeitalter. Flamme geht online www.FLAMME-saegen.de.

 

2021

Start des FLAMME-Shops. Onlinevertrieb von Sägen und Werkzeugen.

  1. 1889

    Unternehmensgründung der Theodor FLAMME Maschinen- und Werkzeug Industrie. Fertigung von Hand- und Maschinensägen. Vertrieb von Kreissägen, Sägebögen, Segmentsägeblättern und Kaltsägemaschinen. Verwaltung in der Sturmiusstraße und Produktion in der Lindenstraße in Fulda.

    1889
  2. 1958/59

    Umzug der Produktion „Am Schützenhaus“ in Fulda. Ausbau der Produktion von Metallkreissägen

    1958/59
  3. 1973

    75-jähriges Jubiläum. Große Betriebs- und Firmengründungsfeier mit über 50 Mitarbeitern im Kolpinghaus in Fulda

    1973
  4. 1979

    Umzug der Verwaltung in die Lindenstraße, Vorderhaus der Produktion „Am Schützenhaus“ in Fulda.

    1979
  5. 1981

    Standortwechsel des Unternehmens in die Weserstraße in Fulda. Erweiterung der Produktion um Segmentsägeblätter

    1981
  6. 1983

    Teilung der Handelssparte und der Produktion aufgrund Generationswechsels in der Unternehmensführung. Grünung des Handelsunternehmens FLAMME Sägen und Werkzeug GmbH in der Weichselstraße in Fulda. Ausbau des internationalen Vertriebes.

    1983
  7. 1998

    100-jähriges Firmenjubiläum.

    1998
  8. 2002

    Anschluss der FLAMME Sägen und Werkzeug GmbH an die WIKUS Unternehmensgruppe.

    2002
  9. 2006

    Eintritt ins digitale Zeitalter. Flamme geht online www.FLAMME-saegen.de.

    2006
  10. 2021

    Start des FLAMME-Shops. Onlinevertrieb von Sägen und Werkzeugen.

    2021